Jugendhilferecht im Überblick  

 

Zur Berücksichtigung des im Pflegegeld nach § 39 Abs. 1 SGB VIII enthaltenen Beitrags

Hessisches Landessozialgericht (LSG), Urteil vom 22. August 2013 – L 1 KR 390/12

Der im Pflegegeld nach § 39 Abs. 1 SGB VIII enthaltene Beitrag für die Pflege und Erziehung eines Kindes oder Jugendlichen (sog. Erziehungsbeitrag) ist als beitragspflichtiges Einkommen in voller Höhe bei der Beitragsbemessung zu berücksichtigen.

 

Fundstelle: juris

 

zurück zur Übersicht

 

 

 

Das aktuelle Heft:

   
   das aktuelle Heft
 


Grenzsetzungen in der Kinder- und Jugendhilfe

mehr zum Thema ...
Inhaltsverzeichnis...
Editorial...
Probeabo....


>>Die Medienbox<<

     
   

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aktueller Fachmedien
Schauen Sie unter

     
 

Buchtipp des Monats

 

kurz vorgestellt