Jugendhilferecht im Überblick  

 

Zum Erziehungsgeld gem. § 39 SGB VIII bei der Beitragsbemessung für freiwillige Mitglieder in der gesetzlichen Kranken-​ und Pflegeversicherung

Landessozialgericht (LSG) Berlin-​Brandenburg, Urt. v. 11.03.2016 –​ L 1 KR 140/​14

Leitsatz

Das für Pflegekinder gezahlte Erziehungsgeld gem. § 39 SGB VIII ist keine beitragspflichtige Einnahme gem. § 240 SGB V.

Fundstelle: jurion

 

zurück zur Übersicht

 

 

 

Das aktuelle Heft:

   
   das aktuelle Heft
 


Grenzsetzungen in der Kinder- und Jugendhilfe

mehr zum Thema ...
Inhaltsverzeichnis...
Editorial...
Probeabo....


>>Die Medienbox<<

     
   

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aktueller Fachmedien
Schauen Sie unter

     
 

Buchtipp des Monats

 

kurz vorgestellt