Jugendhilferecht im Überblick  



Zum Merkmal des personensorgeberechtigten Elternteils bei Übertragung sämtlicher Angelegenheiten der elterlichen Sorge auf eine Pflegeperson

Bundesverwaltungsgericht, Urt. v. 27.04.2017 – 5 C 12.16

Leitsatz

Ein Elternteil ist auch dann nicht personensorgeberechtigt i.S.d. § 86 Abs. 2 Satz 1 Halbs. 1 SGB VIII, wenn das Familiengericht sämtliche Angelegenheiten der elterlichen Sorge nach § 1630 Abs. 3 Satz 1 BGB auf eine Pflegeperson übertragen hat.

Fundstelle: JAmt 2017, 502; ZKJ 2017, 322; NVwZ-RR 2017, 734

 

zurück zur Übersicht

 

 

 

Das aktuelle Heft:

   
   das aktuelle Heft
 


Grenzsetzungen in der Kinder- und Jugendhilfe

mehr zum Thema ...
Inhaltsverzeichnis...
Editorial...
Probeabo....


>>Die Medienbox<<

     
   

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aktueller Fachmedien
Schauen Sie unter

     
 

Buchtipp des Monats

 

kurz vorgestellt